Holzhaus bauen Schweiz

Holzhaus bauen Schweiz: Für eine ganz besondere Wohnatmosphäre

Schlagwörter:

Ein Holzhaus bauen in der Schweiz ist für viele Menschen ein Traum. Wir von der PM Mangold Holzbau AG verwirklichen ihn. Nicht nur ist Holz ein nachhaltiges Baumaterial, mit dem sich nahezu jede Konstruktion realisieren lässt. Es sorgt auch für eine besondere Atmosphäre in den eigenen vier Wänden. Darüber hinaus hat es zahlreiche positive Effekte auf den menschlichen Körper. 

Die positive Wirkung von Holz auf den menschlichen Körper 

Unbestritten hat Holz eine positive Wirkung auf Menschen. Wenn Sie durch einen Wald spazieren, geniessen Sie vor allem den unvergleichlichen Geruch des Holzes. Eventuell merken Sie aber auch, wie Sie ruhiger atmen und Ihr Herz langsamer schlägt. Studien haben gezeigt, dass Holz tatsächlich in der Lage ist, Stress abzubauen. 

Nun stellen Sie sich vor, dass Sie nicht nur beim Waldspaziergang von Holz umgeben sind und die Vorzüge dieses Materials erfahren. Lassen Sie sich ein Holzhaus bauen in der Schweiz, profitieren Sie tagtäglich von der Wirkungskraft des Holzes auf Ihre Gesundheit. Das Material ist nämlich für einige weitere positive Effekte verantwortlich. 

Wirkungskraft des Holzes auf Ihre Gesundheit

Holz beruhigt den Schlaf 

Da Holz den Puls senkt und die Atmung verlangsamt, unterstützt es einen ruhigen Schlaf. Legen Sie sich in einem Zimmer mit Holzwänden zur Ruhe, dann sorgt das Material sofort für Entspannung. Haben Sie also Probleme mit dem Ein- oder Durchschlafen, dann ist ein Holzhaus möglicherweise die Lösung.  

Holz reguliert die Luftfeuchtigkeit 

Holz kann Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben. Wird es als Baumaterial verwendet, dann hält es die Luftfeuchtigkeit im Raum konstant bei 50 bis 60 Prozent. Wird sie höher, nimmt das Holz Feuchtigkeit auf. Ist der Innenraum zu trocken, dann entlässt das Holz Feuchtigkeit in die Luft.  

Dadurch reduziert es die Gefahr des Befalls durch Schimmel. Die Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie regelmässig lüften.  

Holz reinigt die Luft und ist antibakteriell 

Allergiker und Asthmatiker haben ständig mit Atemproblemen zu kämpfen. In einem Holzhaus fühlen sie sich hingegen rundum wohl. Denn die antistatischen Eigenschaften vom Holz sorgen dafür, dass das Material Staub bindet. Dieser belastet also in deutlich geringeren Mengen die Luft. 

Durch die glatte Oberfläche vom Holz lässt sich zudem das Sauberhalten leicht gestalten. Milben und Staub lassen sich ebenso einfach vom Holz entfernen wie Tierhaare. Damit haben selbst die problematischsten Allergene keine Chance, sich in Boden und Wänden festzusetzen. 

Darüber hinaus werden beim Holzhaus bauen in der Schweiz keine chemische Materialen verwendet. Dadurch findet keine Belastung der Luft im Innenraum statt, was Menschen mit Atemwegserkrankungen zugutekommt. Sollten die Wände gedämmt werden, findet dies mit natürlichem Material wie Holzwolle statt. Auch davon profitieren Allergiker und Asthmatiker. 

Die antibakterielle Wirkung von Holz ist Ihnen eventuell aus der Küche bekannt. Dort wird die Nutzung von Schneidebrettern aus Holz empfohlen, da sie die Bakterien in Lebensmitteln abtöten. Entsprechend wirksam ist das Material, wenn es für den Bau eines ganzen Hauses verwendet wird. 

Holz sorgt für eine gemütliche Atmosphäre 

Nicht zuletzt strahlt ein Holzhaus einfach eine urige Gemütlichkeit aus. Sie werden es lieben, nach einem anstrengenden Arbeitstag in Ihr hölzernes Zuhause zu kommen und zu entspannen. Der Duft von unbearbeitetem Holz gehört zum Schönsten, was die Natur zu bieten hat. Lassen Sie ein Holzhaus bauen in der Schweiz, dann wird der Geruch zum festen Bestandteil Ihres Lebens. 

Wer kann mir ein Holzhaus bauen in der Schweiz?  

Wer kann mir ein Holzhaus bauen in der Schweiz

Die PM Mangold Holzbau AG ist Ihr bewährter Partner, wenn es um Holzarbeiten geht. Unser Familienunternehmen existiert seit mehr als 40 Jahren. In dieser Zeit haben wir unsere Arbeitsmethoden optimiert und unser Portfolio systematisch erweitert. Unser Leistungsspektrum umfasst unter anderem die folgenden Felder: 

Gerne übernehmen wir also auch die Ausstattung Ihres Holzhauses mit den passenden Möbeln. Dazu gehören beispielsweise Einbauschränke, die sich exakt in die Konstruktion Ihres Gebäudes einfügen. Auch mit der Herstellung und dem Einbau der Treppen sind wir gerne an Ihrer Seite. 

Wünschen Sie Wangen-, Spindel-, Kragarm- oder doch freitragende Treppen? Auch Treppenmöbel mit integriertem Stauraum sind möglich. Wir beraten Sie kompetent zu den verschiedenen Möglichkeiten. 

Treppen holz

Wie sieht das Vorgehen beim Holzhaus bauen in der Schweiz aus? 

Wollen Sie ein Holzhaus bauen in der Schweiz? Dann haben Sie sicher eine recht klare Vorstellungen davon, wie das Gebäude aussehen soll. Wenn Sie sich in dieser frühen Planungsphase an uns wenden, entwerfen unsere Architekten Ihr Haus nach Ihren Wünschen. 

Zu unseren Dienstleistungen gehört es auch, eine Machbarkeitsstudie durchführen zu lassen. Dabei überprüfen Experten, ob sich Ihr Bauvorhaben ohne weiteres umsetzen lässt oder ob Anpassungen nötig sind. Zudem übernehmen wir die Abklärung mit den Behörden und kümmern uns um die Bewilligungsverfahren. 

Wetterunabhängige Produktion 

Ist die Planung abgeschlossen, folgt die Umsetzung. Diese findet hauptsächlich an unserem Standort in Kaiseraugst statt. Dort steht uns eine der modernsten Produktionsanlagen in der gesamten Schweiz zur Verfügung. In der riesigen Halle stellen wir die Fertigelemente Ihres zukünftigen Holzhauses her. Dabei sind wir unabhängig vom Wetter und können bei Regen, Sturm und Schnee ungestört unserer Tätigkeit nachgehen. 

Aus diesem Grund erhalten Sie von uns eine Terminsicherheit. Wir nennen Ihnen in der Planungsphase das Datum, zu dem Ihr Holzhaus bezugsfertig ist. Daran wird sich im Laufe der Produktion nichts ändern. Sie nehmen also ganz bestimmt an diesem Tag die Schlüssel zu Ihrem neuen Zuhause in Empfang. 

Nach der Fertigung transportieren wir die Teile Ihres Hauses an den vorgesehenen Standort. Dort errichten wir sie und beenden die Arbeiten am Gebäude. Für Tätigkeiten, die wir nicht selbst erledigen können, wie etwa das Verlegen von Stromleitungen und Rohren, beauftragen wir kompetente Partnerunternehmen. Die Bauleitung liegt dabei weiterhin in unseren Händen. 

Sie müssen sich somit nicht um das Koordinieren diverser Handwerker kümmern. Als Generalunternehmer liegt diese Aufgabe in unserer Verantwortung. Zudem garantieren wir für die höchste Qualität von Materialien und Arbeiten – sowohl unserer als auch der unserer Partner. 

Verlässliche finanzielle Angaben 

Bei uns erhalten Sie nicht nur eine Termin- und eine Qualitätssicherheit. Sie können sich auch auf eine weitere Garantie verlassen, wenn wir Ihr Holzhaus bauen in der Schweiz. Der Preis, den wir Ihnen während der Planung Ihres Hauses nennen, bleibt bis zum Schluss bestehen. Er wird also auf der Endabrechnung stehen, so dass Ihnen unliebsame Überraschungen erspart bleiben. 

Dank unserer Kostensicherheit können Sie also ohne Sorge finanziell planen. Auf Wunsch lässt sich die Gesamtsumme auf wenige Zahlungstranchen verteilen.  

Ihr Kontakt zur PM Mangold Holzbau AG  

Bei uns erhalten Sie nicht nur eine Termin- und eine Qualitätssicherheit

Haben Sie weitere Fragen dazu, wie wir Ihr Holzhaus bauen in der Schweiz? Oder wollen Sie bereits einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren? Dann kontaktieren Sie uns! Wir sind per Telefon oder E-Mail erreichbar. 

Gerne können Sie auch direkt Kontakt zum gewünschten Ansprechpartner in unserem Unternehmen aufnehmen. So steht Ihnen etwa Lisa Mangold, unsere Leiterin Architektur, oder Stefan Schneider, unser Leiter der Abteilung Generalunternehmung, für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf und darauf, Ihr neues Holzhaus zu bauen in der Schweiz.