Einfamilienhaus Architektur

Einfamilienhaus Architektur: Hilfreiche und wertvolle Tipps für die Planung

Das Eigenheim ist eine Investition fürs Leben. Hier wollen Sie sich und Ihrer Familie ein schönes Leben ermöglichen und alt werden. Dafür sollte das Haus aber ganz genau Ihren Vorstellungen entsprechen. Die Voraussetzung dafür ist eine Einfamilienhaus Architektur, die an die eigenen Bedürfnisse angepasst ist.

Die PM Mangold Holzbau AG errichtet nicht nur seit Jahrzehnten Gebäude aus Holz. Unser Team übernimmt auch die Einfamilienhaus Architektur und begleitet anschliessend das komplette Projekt. Wir verraten Ihnen im Folgenden, worauf es bei der Architektur eines Einfamilienhauses vor allem ankommt.

Wer übernimmt die Einfamilienhaus Architektur? 

architekten

Wohl jeder Mensch hat Ideen davon, wie er am liebsten wohnen würde. Diese ergeben sich zu einem aus den Vorstellungen dessen, was er von einem wohnlichen Haus erwartet. Zum anderen spielen auch Faktoren wie die Familiengrösse eine wichtige Rolle. Aber nur wenige Menschen haben konkrete Kenntnisse davon, worauf bei der Planung eines Gebäudes zu achten ist.

Für diese Aufgabe gibt es Architekten. Sie rücken Ideen ins rechte Licht und durchleuchten ihre Machbarkeit. Sie verfügen über umfassendes Wissen über Materialien und Konstruktionsweisen. Zudem behalten sie stets die Optik im Blick – sowohl des Hauses selbst, als auch im Kontext seiner Umgebung.

Zudem ist es der Architekt, der beim gesamten Projekt den Überblick behält. Daher ist die Wahl eines guten Architekten von essentieller Wichtigkeit. Wenn Sie sich für ein Haus aus Holz interessieren, dann sind Sie bei der PM Mangold Holzbau AG genau richtig. Lisa Mangold und ihr Architekten-Team gestalten die Planung Ihres Hauses gemäss Ihren Vorstellungen.

Was für Holz als Baumaterial spricht 

Holzhaus bauen Schweiz

Nach wie vor sind Stein und ähnliche Materialien für Häuser sehr gefragt. Aber glücklicherweise ist Holz immer mehr im Kommen. Das Material bietet einige Vorteile, die es für das Bauen von Häusern besonders auszeichnet. So ist es sehr einfach zu bearbeiten und lässt sich daher nahezu in jede Form bringen. Für die Einfamilienhaus Architektur ist diese Eigenschaft sehr nützlich.

Denn so haben Bauherren und Architekten nahezu jede Freiheit bei der Planung des Gebäudes. Es sind Strukturen möglich, die bei Häusern aus Stein nur schwer oder gar nicht umzusetzen sind. Zudem ist Holz deutlich leichter als Stein. Daher können Holzhäuser auf Untergründen errichtet werden, für die steinerne Konstruktionen nicht geeignet sind.

Nicht zuletzt ist Holz ein überaus umweltfreundliches Material. Es wächst ständig nach und muss nicht produziert werden. Somit werden keine Emissionen ausgestossen – im Gegenteil! Ein Baum bindet Kohlenstoffdioxid, während er wächst. Und wenn sein Holz für den Bau von Häusern verwendet wird, bleibt das CO2 gebunden. Ausserdem fällt beim Holzbau viel weniger Abfall an, als bei anderen Bauarten.

Worauf ist bei der Einfamilienhaus Architektur zu achten?

Bei der Einfamilienhaus Architektur kommt es darauf an, dass sich die späteren Bewohner des Hauses darin rundum wohlfühlen. Daher muss es ihnen optisch gefallen und auch andere gestalterische Anforderungen erfüllen. Wollen Sie beispielsweise lieber eine oder mehrere Etagen? Wünschen Sie sich eine Terrasse oder einen Balkon? Soll die Garage Teil des Hauses sein oder lieber separat stehen?

Fragen wie diese sind bei der Planung des Gebäudes unbedingt zu klären. Dazu kommen rein praktische Überlegungen. Wenn Sie zwei Kinder haben, dann sollte es ebenso viele Kinderzimmer im Haus geben. Ist einer der Erwachsenen oder gar beide im Homeoffice tätig, dann ist mindestens ein Arbeitszimmer unverzichtbar. Übernachten häufiger Verwandte oder Freunde bei Ihnen, dann ist ein Gästezimmer empfehlenswert.

Eventuell wird auch ein Hobbyraum oder Ähnliches benötigt oder gewünscht. Selbstverständlich kann es im Leben immer zu Veränderungen kommen. Kinder werden geboren, ältere Verwandte müssen zu Hause gepflegt werden. Derlei ist nicht immer vorherzusehen. Sollten Sie aber beispielsweise in absehbarer Zeit Nachwuchs planen, dann beziehen Sie den zusätzlichen Platzbedarf in die Einfamilienhaus Architektur ein.

Sollte der Platz später nicht ausreichen, dann sind aber immer An- und Umbauten möglich. Sie erweitern den Wohnraum auf effektive Weise und ohne dass Sie ein neues Haus kaufen müssen.

Wie die Holzbauelemente für Ihr neues Haus entstehen

holzbauelemente

Ein weiterer grosser Vorteil von Holz als Baumaterial ist, dass die Arbeiten am Holzhaus nicht vollständig vor Ort stattfinden müssen. Es hat sich für unser Vorgehen bewährt, verschiedene Holzbauelemente vorzufertigen. Dies geschieht an unserem Produktionsstandort in Kaiseraugst. Dort betreiben wir eine der modernsten Fertigungsanlagen für den Systemholzbau in der gesamten Schweiz.

Die riesige Halle bietet unseren Mitarbeitern jede Menge Platz, um die Teile für Ihr neues Haus herzustellen. Da sie unter einem Dach tätig sind, sind sie dabei vom Wetter vollkommen unabhängig. Es kann also draussen regnen, stürmen oder schneien, und wir sind weiterhin mit der Fertigung des Gebäudes beschäftigt.

Deshalb können wir Ihnen schon bei Baubeginn einen konkreten Termin nennen, zu dem das Haus stehen wird. Sind die Holzbauelemente fertig, transportieren wir sie an den geplanten Standort des Gebäudes. Die Errichtung nimmt dann einen relativ kurzen Zeitraum ein. Somit ist die Belastung durch Verschmutzung und Lärm auf der Baustelle minimal.

Die Innenausstattung gehört auch zur Einfamilienhaus Architektur

planung

Die Einfamilienhaus Architektur besteht nicht nur aus der Planung der Aussenwände. Auch der Innenraum muss selbstverständlich einbezogen werden. Dazu zählen beispielsweise:

Da Sie kein bereits bestehendes Haus beziehen, sondern ein neues errichten lassen, haben Sie auch bei der Innengestaltung volle Freiheit. Sie können bestimmen, welche Art von Treppe ins Obergeschoss führen soll. Sie können von vornherein festlegen, welche Farben die Innen- und die Aussentüren haben sollen. Und Sie können sich für Parkett, Laminat, Vinyl oder Kork als Bodenbelag entscheiden.

Um die Fertigung all dieser Elemente kümmern wir uns auf Wunsch gerne. In unserer Schreinerei entstehen die Bauteile, die genau in Ihr Eigenheim passen. Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Formen und Gestaltungselementen. Wir beraten Sie gerne auf Basis unserer Erfahrung, welche Treppen, Türen, Möbel und Bodenbeläge am besten mit Ihrem Haus harmonieren.

Die PM Holzbau AG: Ihr Experte für Einfamilienhaus Architektur

Die Geschichte unseres Familienunternehmens geht bis ins Jahr 1980 zurück. Was als eine von vielen Dienstleistungen begann, ist heute unser tägliches Brot: die Arbeit mit Holz. Seit dem Jahr 2008 ist die Einfamilienhaus Architektur ein fester Bestandteil unseres Services.

Neben der Planung und Errichtung von neuen Gebäuden erledigen wir auch An- und Umbauten sowie Aufstockungen. Dabei treten wir zu jedem beliebigen Zeitpunkt in das Projekt ein – sei es gleich zu Beginn oder später. Gerne sind wir auch als Generalunternehmer tätig. Dann leiten wir das Projekt mit unserer gesamten Kompetenz.

Unter anderem beauftragen wir dann Unternehmen, die sich der Aufgaben annehmen, die wir nicht selbst erledigen können. Dabei geht es etwa um das Verlegen von Rohren und Kabeln. Wenn wir als Generalunternehmer auftreten, ist unser Projektleiter Ihr einziger Ansprechpartner. Er koordiniert sämtliche Tätigkeiten und steht Ihnen gerne jederzeit Rede und Antwort.

Wenden Sie sich einfach an uns, wenn Sie uns beauftragen wollen oder Fragen zu unseren Dienstleistungen haben. Wir sind per Telefon, E-Mail oder persönlich an unserem Hauptsitz in Ormalingen erreichbar. Zudem können Sie gerne direkt Ihren jeweiligen Ansprechpartner in unserer Firma kontaktieren.