Lehrstelle Zeichner/in EFZ Architektur

Ab Sommer 2023 haben wir eine offene Lehrstelle als

Zeichner/in EFZ Fachrichtung Architektur

Lehrstellenbeschreibung
Die Arbeit für ein Bauprojekt beginnt mit dem Erstellen eines Vorprojekts. Für das im Anschluss benötigte Baugesuch erstellt der/die Zeichnende nach den Angaben der Architekten die benötigten Projektierungs- und Baueingabepläne, die nach gewissen Normen gezeichnet und beschriftet sein müssen. Für die Baueingabe müssen die Baugesetze sowie die Bau- und Zonenordnungen eingehalten werden. Auch das Formulieren von Baubeschrieben, in denen alle Einzelheiten des Baus festgehalten sind, gehört zu diesem vielfältigen Beruf.

Nach der Baubewilligung befassen sich Zeichnende unter Anleitung von Architekten genauer mit der Konstruktion des Projektes. Geeignete Baumaterialien werden ausgewählt. Sie zeichnen und konstruieren Grundriss-, Schnitt-, Fassaden-, Werk- und Detailpläne in verschiedenen Massstäben. Den Grossteil der Arbeitszeit verbringen der/die Zeichnende im Büro. Jedoch gehören auch regelmässige Besuche auf den Baustellen zu den Aufgaben.

Dauer der Lehre
4 Jahre

Über uns
PM Mangold Holzbau AG ist ein innovativer Holzbaubetrieb und der kompetente Partner für Bauten in höchster Qualität. Ob Ein- oder Mehrfamilienhäuser, Gewerbebauten, An- oder Umbauten, Aufstockungen oder Sanierungen – PM Mangold Holzbau AG begleitet die Kunden auf dem Weg zum Wunschprojekt.

Wir bieten dir einen abwechslungsreichen und spannenden Ausbildungsplatz in einem modernen Familienunternehmen mit interessanten Weiterentwicklungsmöglichkeiten an. Starte deine Zukunft bei uns – wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Yvonne Dettwiler,
Leiterin Personal: yvonne.dettwiler@pm-holzbau.ch

Stellenbeschrieb downloaden