Geschichte

Holz war und ist unsere Passion. Seit der Gründung steht PM Mangold Holzbau für Qualität und stete Weiterentwicklung der Verarbeitungsmöglichkeiten. Auch wenn sich unser Leistungsspektrum enorm verbreitert hat und wir mittlerweile mit den unterschiedlichsten Materialien arbeiten, so ist unsere Arbeit nach wie vor von der Liebe zum Rohstoff Holz geprägt.

Innovation aus Tradition – mit Holz

Holz ist ein edler Rohstoff, mit dem seit Jahrhunderten gearbeitet wird. Als Naturprodukt erlebt Holz momentan eine ungeahnte Renaissance. Unser Unternehmen ist spezialisiert auf die Be- und Verarbeitung dieses natürlichen Baustoffes.

Einer der grössten Vorteile von Holz als Baustoff ist die Neutralität in Bezug auf sämtliche äussere Einflüsse. Berühren Sie bei Hitze oder Kälte eine Holzwand und vergleichen Sie Ihr Gefühl bei der Berührung von Beton oder Stahl. Holz zeigt eine bemerkenswerte Temperaturresistenz, wodurch sich dieser natürliche Baustoff von industriell gefertigten Materialien abhebt. Zudem weisen die unterschiedlichen Holzarten verschiedene Härtegrade auf, was unterschiedlichste Arten der Verwendung ermöglicht. PM Mangold verfügt über das entsprechende Fachwissen, um das richtige Holz qualitativ hochstehend und präzise zu verarbeiten.

Unikate aus erneuerbarem Rohstoff

Der Nutzung des vielfältigen Rohstoffes Holz sind kaum Grenzen gesetzt. Hölzerne Fassaden, Türen, Bodenbeläge und Treppen setzen ästhetische Akzente und verleihen jedem Bauvorhaben einen individuellen Charakter. Im Unterschied zu industriell gefertigten Baumaterialien weist der natürliche und erneuerbare Rohstoff Holz viele positive Eigenheiten auf. Holz hat zum Beispiel annähernd die gleiche Druckfestigkeit wie Beton, kann aber im Gegensatz zu diesem auch hohen Zugkräften ausgesetzt sein. Mit Stahl kann der natürliche Baustoff ebenfalls konkurrieren, denn Holz ist leichter, weist aber dieselbe Tragfähigkeit wie Stahl auf. Dank dem hohen Hohlraumanteil eignet sich Holz zudem zur Dämmung. Der Baustoff Holz ist also nicht nur aus ökologischen, sondern auch ökonomischen Gründen attraktiv.

Jegliches Rohmaterial im Hause PM Mangold stammt übrigens aus Wäldern, deren Bewirtschaftung sich nach dem globalen FSC-Standard richtet. Der Forest Stewardess Council (FSC) engagiert sich international für eine umweltgerechte Waldwirtschaft.

Kleine Zeitreise

2017 –  Generationenwechsel

Peter Mangold, Gründer des Holzbaubetriebes zieht sich aus der Firma zurück.
In seiner 36- jährigen Tätigkeit hat er mit treibender Kraft den 2-Mann Betrieb zu dem heutigen modernen und fortschrittlichen Holzbaubetrieb entwickelt.
Er steht dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite. Lisa Mangold, die Tochter der Gründerfamilie tritt die Nachfolge im Verwaltungsrat an.
Ebenfalls findet ein Wechsel in der Geschäftsleitung statt, an Stelle Mariann Mangold übernimmt Lisa Mangold diese Aufgabe.

2014 – Neue Geschäftsführung

Nach über dreissig Jahren an vorderster Front zieht sich Gründer Peter Mangold als Geschäftsleiter zurück. Neuer Geschäftsführer wird David Schreiber.

2012 – Werk Kaiseraugst

Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden und den Grad der Vorfabrikation zu steigern, nimmt die PM Haus AG in Kaiseraugst eine der modernsten Produktionsanlagen der Schweiz für Häuser in System-Holzbau in Betrieb.

2010 – PM Haus AG

Die auf Planung, Fabrikation sowie Vertrieb und Erstellung von Elementbau-Häusern spezialisierte PM Haus AG wird gegründet.

2008 – PM Haus

Mariann Mangold tritt als Architektin in die Firma ein. Sie leitet die Architektur-Abteilung für die Planung von PM Häusern. Seither projektiert und erstellt PM Haus jedes Jahr rund sechs Neubauten in Elementbauweise. Ferner plant und realisiert die Firma Aufstockungen sowie An- und Umbauten.

2000 – Abteilungen

Mit dem Erwerb eines CNC-Bearbeitungszentrums sowie einer Abbundanlage für Konstruktionsholz entstehen die Abteilungen PM Holzbau und PM Schreinerei.

1990 – Betriebsgebäude Ormalingen

Der Neubau an der Hemmikerstrasse 55 wird bezogen und die neue Abbundanlage in Betrieb genommen.

1990 – PM Mangold Holzbau AG

Aufgrund des zunehmenden Wachstums wird die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

1984 – PM Mangold Holzbau

Für das nun vergrösserte Team wird in einem Gewerbegebäude die erste Zimmerei eingerichtet.

1980 – der Grundstein

Peter Mangold und sein Bruder Richard legen den Grundstein zur heutigen über 30-jährigen Firma. Als Werkstatt dient eine auf Schlosserarbeiten spezialisierte Garage. Auf Baustellen werden auch kleinere Holzarbeiten durchgeführt. Je mehr Holzarbeiten anfallen, desto mehr erwacht das Interesse an diesem vielseitigen Werkstoff.

PM Mangold in Kürze

Gründungsjahr

1980

Inhaber

Mariann Mangold
Lisa Mangold

Geschäftsleitung

David Schreiber

Personalbestand

rund 85 Mitarbeitende

Hauptsitz

Ormalingen

Produktionsstandort

Kaiseraugst

Infrastruktur

Modernste Verarbeitungsmaschinen, automatisierte Produktionsstrasse

Fachverbände

Minergie Fachpartner, Holzbau Schweiz, Lignum

Kontakt

PM Mangold Holzbau AG
Hemmikerstrasse 55
4466 Ormalingen

061 985 91 00

info@pm-holzbau.ch